VocalBeat.Club

Dynamisch, fordernd, explosiv und die Beats sind infektiös ansteckend – so präsentierte sich VocalBeat.club bei seinem zweiten Konzert im Emailwerk Seekirchen. Mit einer unübertroffenen Leidenschaft für das Musizieren und einer bewusst nicht dem Mainstream folgenden Setlist sind die acht Musikerinnen und Musiker auf Pop, Rock, Soul und Funk spezialisiert. Die Truppe hat sich aus einer Wohnzimmercouchidee von Richard Griesfelder entwickelt. Der Mann hat Soul im Herzen, ein gutes Händchen fürs Arrangieren und Komponieren und hat eine hochkarätige 8-köpfige Band bestehend aus vierstimmigen Vocals und einer exzellenten Rhythmusgruppe um sich versammelt, in der er selbst die Keyboards spielt. Die erfrischend mitreißende Grundidee war, erstklassige Vocals mit einem starken Groove zu verbinden. Auf der Bühne kommt das als ein Crossover zwischen Funk, Soul, Latin, Jazz, Blues, Rock daher, intensiv und klanggewaltig, alles großartige originale, unverdünnte Beispiele für Musik, die einen nicht auf den Sitzen hält. Eigentlich müsste diese „junge“ Bandidee wie eine Dampfwalze durch die Bühnenwelt dieser Nation brausen, auf die Bühne des Emailwerks kehren sie mit Sicherheit zurück. Das nächste Mal ohne Stühle für das Publikum…  (Nachlese von Leo Fellinger, Kunstbox Seekirchen)

videos live at emailwerk seekirchen, 10.02.2017

 pics by leo fellinger and gert doppelreiter – live at kunstbox seekirchen

Theresa Bergmair

Geboren 1985 in Linz, OÖ. Schon als Kind war sie musikalisch aktiv und stand bereits im zarten Alter von sechs Jahren auf der Bühne. Ihre ersten Band-Erfahrungen sammelte die Sängerin mit 16 und begeisterte von da an ihr Publikum in den verschiedensten Formationen. Von Popbands über Soul-Ensembles bis hin zur feinen Jazz-Combo: Sie wusste ihre Stimme schon sehr früh vielseitig einzusetzen. Input holt(e) sie sich regelmäßig bei einigen Größen aus der österreichischen Gesangs-”Szene” wie Monika Ballwein, Karin Bachner, Sibylle Kefer, Miriam Fuchsberger & Susan Blanarik, und auch der Unterricht bei namhaften Musikern wie z.B. Paul Urbanek & Andy Bartosch trug zu einer umfassenden und fundierten musikalischen Ausbildung bei. Neben 2 Jahren an einem Wiener Konservatorium entwickelte sie ihre gesanglichen Fähigkeiten auch durch den „CVT (Complete Vocal Technique) 1-year Singer Course“ in Wien weiter. Nach ihrer Ausbildung zur Gebärdensprachdolmetscherin arbeitete sie zunächst einige Zeit in diesem Metier, doch im Inneren fühlte sich Theresa Bergmair immer stärker zu ihren musikalischen Aktivitäten hingezogen – bis sie schließlich ihren ersten Beruf aufgab, um sich ganz ihrer größten Leidenschaft zu widmen: der Musik.

Theresa Fellner

Theresa verschreibt sich zur Gänze der Sprache ihres Herzens. Mir ihrer gefühlvollen und ausdrucksstarken Stimme nimmt die in Salzburg lebende und schaffende Musikerin ihre ZuhörerInnen mit auf eine Reise zu sich selbst, die berührt. Ihre außergewöhnliche stimmliche Wandlungsfähigkeit in Farbe, Klang und Raum wurde geprägt von Elfi Aichinger und Agnes Heginger bei ihrem Jazzgsangsstudium an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz und die individuelle Stimmgebung geformt von zahlreichen pädagogischen Größen der Soul-,Gospel- und Popszene (Ilana Martin NYC, Sascha Wienhausen Eisestadt…). Neben ihrer künstlerischen Arbeit als Musikerin und Komponistin (Noyoco, THERE`S I), ist sie in zahlreichen Bands als Sängerin vertreten (Soulmatters, Deep White, The White Hats…) und am OÖ Landesmusikschulwerk (Laakirchen, Gmunden) als Gesangslehrerin tätig.

Ingrid Schwab

Gebürtige Oberösterreicherin und praktizierende Hebamme, begeistert Musik, Gesang und Kreativität. Kinder-, Jugend- und Gospelchöre begleiten ihre musikalische Entwicklung bis heute. Mit großem Engagement meistert sie Background Act’s, diverse Studioaufnahmen sowie Ensemble und Solo Parts im Gospelchor gospelnoiZe. Seit Mai 2016 Vokalistin bei
VocalBeat.Club

Johnny Krysl

Johnny K.’s künstlerischer Background umfasst Piano, Songwriting, Sologesang, Vokalensemble in Close Harmony/Barber Shop, internationale Chorreisen, Musical-Mitwirkungen, Auftragswerke, Tätigkeit und Programmentwicklung als Radio-Moderator, Laien-Schauspiel und Gründung sowie Vorantreibung diverser Bandprojekte. Als jahrzehntelanger Leadsänger von Cardiac Move (founded 2002) wurde er durch diverse Charterfolge 2008/09 österreichweit bekannt und spielte im Rahmen der internationalen Weltjugendtage vor einem Millionenpublikum. Vorwiegend bewegt er sich zwischen den Genres Ballade, Soul, Gospel, Funk & Worship. Zahlreiche Veröffentlichungen diverser Eigenkompositionen runden seine umfassende Vita ab.

Richard Griesfelder

Bereits während seines Musikstudiums an der Wiener Musikuniversität ist er intensiv an diversen Musik- und Kunstprojekten beteiligt. Im Moment leitet er den Salzburger Gospelchor gospelnoiZe und die „School Of Popmusic“ mit Standorten in Salzburg, Linz und Wien. Er arbeitet als Pianist, Chorleiter, Bandleader, Regisseur und Workshopleiter, Sideman, Komponist, Arrangeur, Produzent diverser GospelsolistInnen sowie Musicalkomponist bzw. Regisseur – kurzum: Ein musikalischer Tausendsassa, der sich äußerst sattelfest vor allem in den Bereichen Pop, Rock, Jazz, „Black Gospel Music“, Musical und Worldmusic bewegt. Oftmalige Zusammenarbeit mit internationalen Gospelinterpreten wie Sister Shirley Sydnor, Shelia Michellé, Helmut Jost, Egil Fossum, Cynthia Nunn und vielen anderen…

Peter Bachmayer

geboren in Salzburg, Pro-Drummer, Lehrer, Autor, Rhythm Coach
Ausbildungen am Mozarteum / ORFF Institut Salzburg , American Institute of Music Wien, Vienna Konservatorium (jeweils Abschluss mit Auszeichnung), diverse Workshops und Masterclasses bei internationalen Größen. Seit 1994 als Profi mit verschiedensten Bands in Europa und den USA unterwegs (Tour & Studio) unter Anderem als Support von Simon Phillips, Billy Cobham, Dennis Chambers, Dave Weckl, Mike Stern, John McLaughlin, Larry Coryel, Bireli Lagrene, Candy Dulfer, Defunkt, Chaka Khan, Lutricia McNeal, Bobby Kimbal, Jack Bruce, Dave Goodman, Knorkator, TM Stevens, Stevie Salas, Deryl Brown, Robben Ford, etc…

Thomas Meusburger

Geboren und aufgewachsen in Salzburg.
Studium mit Abschluss am Mozarteum Salzburg im Fach Gitarre.
Danach Los Angeles, dort Abschluss des G.I.T. am Musicians Institute in Hollywood. Studio- und Livetätigkeit in diversen Bands, z.B. The Rhythmic Tramp Orchestra, Summerhill Dixie Band, Trio Infernal, Applejack Distillery, Dr. Opin u.a. Lehrtätigkeit für Gitarre an der BAfEP Salzburg. Musikalische Interessen: Funk, Rock, Jazz

Peter Fürhapter

Geboren 1970 in Lienz. Aufgewachsen in Wien und Salzburg. Klassisches Kontrabasstudium bei Prof. Alfred Bürgschwendtner am Mozarteum Salzburg. Privater Saxophonunterricht in Salzburg, Lehrtätigkeit: E-Bass- und Saxophon an der Städtischen Musikschule Bad Reichenhall und an der School of Popmusic in Salzburg, Zusammenarbeit u.a. mit M’s Grace, Lamine Cisshoko, Applejack Distillery, Dr. Opin, Swing Company. Aktuelle Bands: Vocalbeat Club, The Rasp, Das Jazzbüro, Jewish Art Trio, Nacar, Violine & Saxophone

contact/booking

VocalBeat.Club

Richard Griesfelder
mail richard(at)griesfelder@gmail.com
tel 0043 676 89692404